Präsentationen und Poster der Tagung refonet - update 2019 vom 12. bis 13. September 2019

Präsentationen der Vorträge vom 12.09.2019:

Führt das Angebot eines webbasierten Tests auf Rehabedarf zu einer praktisch bedeutsamen Erhöhung der Reha-Antragsrate? Erste Ergebnisse aus dem Projekt OREST
Dipl. Psych. Malgorzata Schlöffel, Freiburg

Ungleiche Gesundheitschancen nach medizinischer Rehabilitation? Verläufe und Einflussfaktoren auf Basis populationsbasierter Kohortenstudien
Dr. Sarah Schröer, Essen

Multimodale Motivations- und Schulungsprogramme für die kardiologische Reha-Nachsorge: Evaluationsergebnisse
Dr. Wolfgang Mayer-Berger, Leichlingen

Hypnotherapie bei der Behandlung von Insomnien in der stationären psychosomatischen Rehabilitation: Kurz- und Langzeiteffekte eines kombinierten Behandlungsangebotes
Jasmin Faber M. Sc. Psych., Bielefeld

Entwicklung und Validierung eines Instruments zur Messung der Gesundheitskompetenz in der kardiologischen Rehabilitation
Anna Isselhard M. Sc. Psych., Köln

MBOR-plus: Unterstützung der beruflichen Reintegration von hoch motivierten Patienten mit Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten durch ein Nachsorge-Fallmanagement – Überprüfung im Rahmen eines randomisierten Kontrollgruppendesigns
Dr. Viktoria Arling, Aachen

 

Präsentationen der Vorträge vom 13.09.2019:

Bewegungsbezogene Nachsorge: Weshalb, wie und wo?
Prof. Dr. Andrea Schaller, Köln

Wissenschaftliche Analyse von Nachsorgemaßnahmen: Was hat sich bewährt, welche neuen Ansätze gibt es?
Prof. Dr. Thorsten Meyer, Bielefeld

Telefonische Nachsorge nach medizinischer Rehabilitation und Fallmanagement in der DRV Braunschweig-Hannover
Jürgen Rodewald, Laatzen

 

Poster der laufenden Forschungsprojekten im NRW-Forschungsverbund Rehabilitationswissenschaften:

GFR15006_vonEinsiedel_Alkoholassoziierte Defizite

GFR16001_Götz_SOZReha

IFR_Fröhlich_NeHOR

IFR_Heuer_ZZAQ

IFR_Kähnert_EmoR

RFN14001_Fischer_WeBReha

RFN14006_Heinrichs_AsthmaSelbstmanagement

RFN15003_Bering_ICF in der Psychotraumatologie

RFN17001_Schröer_Poolingstudie Reha_Nachsorge

RFN17002_Pieper_EPSY