refonet :: Projekte

Folgende Projekte werden und wurden durch refonet gefördert. Nähere Informationen erhalten Sie durch Anwählen des Titels oder der Projektnummer.

Projekt-Nr. Projekttitel
RFN16004 "Ungleiche Gesundheitschancen nach medizinischer Rehabilitation? SES, Mortalität und Rehabilitation - Verläufe und Einflussfaktoren auf Basis populationsbasierter Kohortenstudien"
RFN14006 Asthma-Selbstmanagement am Arbeitsplatz: Eine Mixed Methods Studie
RFN14005 MBOR-plus: Effekte eines Fallmanagements nach MBOR auf die berufliche Reintegration von Patienten mit Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten
RFN14002 Entwicklung und Validierung eines Instruments zur Erhebung der Gesundheitskompetenz von Patienten in der kardiologischen Rehabilitation
RFN14001 Reha versus WeB-Reha: Wer profitiert stärker von der Medizinische-beruflich orientierten Rehabilitation (MBOR)? Effekte auf berufliche Reintegration und Funktionsfähigkeit bei orthopädischen Erkrankungen
RFN13005 Machbarkeitsstudie eines telematisch vernetzten Versorgungsangebotes für die kardiologische und orthopädische Rehabilitation in der Klinik Roderbirken und der Aggertalklinik (Kurzname: TeleAssist)
RFN13004 Hypnotherapie bei der Behandlung von Insomnien in der stationären psychosomatischen Rehabilitation. Eine randomisierte klinische Kontrollstudie zu einem kombinierten Behandlungsangebot.
RFN13003 Evaluation eines multimodalen Motivations- und Schulungsprogramms für die kardiologische Reha-Nachsorge (Vision 2 - Gesundes Herz)
RFN13001 Wissenschaftliche Evaluation des Modellprojekts "Medizinisch-berufliche Rehabilitation seelisch beeinträchtigter Menschen in der novarea RPK"
RFN12003 Online-Rehabedarfstest (OREST): Praktikabilität, Akzeptanz und Nutzen eines proaktiven Screenings (Selbsttest) nach Bedarf an medizinischen Rehabilitationsmaßnahmen bei Versicherten der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg und Rheinland.
RFN12002 Lebensstiländerung und Verbesserung der subjektiven Erwerbstätigkeitsprognose bei Patienten mit Diabetes mellitus Typ II und Adipositas in der stationären Rehabilitation durch ein Planungskompetenztraining (PKT) mit anschließender telefonischer Rücksprache
RFN11003 Wissenschaftliche Begleitung der Entwicklung und Durchführung einer Konzeption zum Aufbau eines durch ehrenamtliche Mitarbeiter betriebenen Service-Centers zur Verbesserung der Teilhabe von sehgeschädigten Menschen am Arbeitsplatz (ISCAS)
RFN11002 Optimierung der Akzeptanz und Compliance von nichtmedikamentösen Maßnahmen bei Hypertoniepatienten in und nach der stationären Rehabilitation unter bes. Berücksichtigung von Patienten mit einem syst. Ausgangsblutdruck von 140-160 (OptiHyp)
Seite: 1 2 3